Das Kultur-, Freizeit- und Sportzentrum von Soroksár (Sporthalle Soroksár) wurde am 29. 05. 2010 eröffnet.
Sein Ziel ist, die Sportaktivitäten der Einwohner von Soroksár zu ermöglichen, einen Ort zu bieten, wo die gesunde Lebensweise in Gemeinschaft in Tat umgesetzt werden kann, sowie die Wahrnehmung der Funktion eines Kulturzentrums.

In der Sporthalle finden nicht nur die verschiedenen Veranstaltungen unserer Gemeinschaften und unseres Bezirks, sondern auch ein Teil des Sportunterrichts unserer Schulen statt. Mehrere örtliche und andere Sportvereine trainieren hier und sie veranstalten auch ihre Spiele und Turnier bei uns.

Auf der Zuschauertribüne gibt es 360 feste Sitze, die nach Bedarf mit weiteren 575 Mobilsitzen erweitert werden kann. Auf dieser Weise stehen rund 1000 Sitzplätze zur Verfügung.

Zu unserer Ausstattung gehören neben der Arena und der Zuschauertribüne ein VIP-Raum, 5 Umkleideräume mit WC und Bad, 2 Zimmer für Ärzte, Umkleideraum für den Schiedsrichter, barrierefreie WC und Sitz auf der Tribüne, Büfett und kostenloses WLAN. Außerdem haben wir 135 Parkplätze für PKW, 4 Parkplätze für Gehbehinderte, 4 Parkplätze für Busse, sowie Fahrradabstellplätze, die alle dem Komfort unserer Gäste und Mieter dienen. Unsere Sporthalle ist barrierefrei.

Am 31. 03. 2013 wurde die energetische Neugestaltung der Sporthalle beendet. Durch diese Investition konnten die für den Klimawandel entscheidende Schadstoffemission und auch die Kosten für die Unterhaltung reduziert werden. Unsere Sporthalle ist damit Spitzenreiter und eines der modernsten Gebäuden Ungarns dieser Art.

Das Projekt wurde durch die Unterstützung der Europäischen Union – unter der Mitfinanzierung des Europäischen Regionalen Fonds, unter der Schirmherrschaft und Betreuung der Selbstverwaltung Soroksár, des XXIII. Bezirks der Hauptstadt Budapest, sowie mit Hilfe der Pesterzsébet Városfejlesztő Kft. (Stadtwerk Pesterzsébet GmbH) verwirklicht.

 

SPORTVERANSTALTUNGEN


Die Sporthalle ist für die Abwicklung für Trainings, Spiele und Meisterschaften von zahlreichen Mannschafts-, Kampf- und Tanzsportarten ideal geeignet. Die Arena ist ein international zertifizierter Handball- und Basketballspielplatz mit Plastikoberfläche, dessen Vorteil ist, dass die Gelenke und Muskel der Sportler geschont werden. Unser VIP-Raum mit vielen Spiegeln ist ein idealer Platz für Trainings mit wenigen Teilnehmern, Kindergartengruppen, sowie für Fitness- und Aerobicstunden.

KULTURELLE VERANSTALTUNGEN


Neben den Sportveranstaltungen ist unsere Sporthalle auch als Schauplatz kultureller Veranstaltungen beliebt. Die Arena ist für die Veranstaltung von Bandweihbällen (Abibällen), Konzerten, Tanzwettbewerben, Modeschauen, Preisverleihungen, Feiern und Galaprogrammen ideal geeignet.

FIRMENVERANSTALTUNGEN


Wir bieten den Firmen und Einrichtungen all inklusive Businessdienstleistung. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten: Vortrag, Konferenz, Kongress, Beratung, Weiterbildung, Teambuilding, Besprechung (mit Catering), Jubiläumsfeierlichkeiten, Firmenparty, Festessen oder andere Art von Firmenveranstaltungen, sowie Kundgebung für die Einwohner u. Ä.

 

 

Die angebotenen Dienstleistungen der Sporthalle Soroksár für Sportveranstaltungen:
- Arena
- Tribüne
- Umkleideräume
- (nach Bedarf die Galerie und der VIP-Raum)

Die angebotenen Dienstleistungen für kulturelle, sowie für Freizeit- und Firmenveranstaltungen:

- Arena
- Tribüne
- Umkleideräume
- (nach Bedarf die Galerie und der VIP-Raum)

Die angebotenen Dienstleistungen für Sport- und sonstige Aktivitäten für kleine Gruppen:

- Der VIP-Raum
- Umkleideräume

Während unserer Veranstaltungen ist das Büfett immer geöffnet.

Die Sporthalle Soroksár heißt alle neuen Mieter, Partner, sowie ihre Sport-, Freizeit- und kulturelle Veranstaltungen willkommen.
Wie bieten – nach Bedarf – für alle Veranstaltungen professionelle Catering-Dienstleistung, Sicherheitsdienst und Wachdienst für die Parkplätze.

Der Mietspreis wird anhand der individuellen Ansprüche nach Absprache bestimmt.
Kontakt: Geschäftsführer Péter Kincses (+36-30-956-61-84)
csarnok @ soroksarsportcsarnok.hu

(übersetzt von Viktor Pócsik)